Kein Award für Ausbeutung – BILD belobt Bezos: wir stellen uns quer! Make amazon pay!

Dies ist eine gemeinsame Erklärung die beim ersten Vorbereitungstreffen gegen die Springer-Bezos-Gala in Berlin verabschiedet wurde.
Der Internationale Gewerkschaftsbund (IGB) hat den Amazon-Gründer Jeff Bezos im Jahr 2014 zum schlimmsten Chef des Planeten gekürt; ausgerechnet der Springer-Verlag, Dachverband für Deutschlands bekannte Hetzblätter wie der „BILD“-Zeitung, will ihn am 24. April in Berlin für sein „visionäres Geschäftsmodell“ […]

19.01.: Unterstützt Kolleg_innen bei Bombardier und Siemens in Görlitz!

Bei Siemens drohen weltweit aktuell 7000 Entlassungen, davon allein 960 in Görlitz, denn dort soll gleich das ganze Werk geschlossen werden. Bei Siemens sollen daneben in Görlitz bis zu 800 weitere Jobs auf der Abschussliste stehen. Ebenso wie die Lokalföderation des Bündnisses „…ums Ganze!“, „critique’n’act“ und andere laden wir euch ein die Demonstration der Kolleg_innen […]

Zur Streikunterstützung auf nach Leipzig

ZUGTREFFPUNKT FÜR DRESDEN
07:00 UHR Bahnhof Dresden Neudstadt (Schlesischer Platz)
 
MAKE AMAZON PAY ! GEGEN DIE DESPOTIE DER FABRIK!
Gemeinsame Anreise 09:30 ab Torgauer Platz in Leipzig

Seit vier Jahren kämpfen Beschäftige bei Amazon für die Anerkennung ihrer Forderungen gegenüber der Unternehmensleitung. Längst geht es dabei nicht mehr nur um einen Tarifvertrag, der wenige Euro mehr Lohn absichern würde, […]

Die Veranstaltungen sind Teil der Kampagne „Make Amazon pay!“ und werden von Critique’n’Act Dresden organisiert. „Make Amazon pay!“ ist eine Aktionswoche zur Unterstützung der Streikenden bei Amazon. Zusammen mit ihnen wollen wir Protest und Widerstand gegen prekäre Arbeitsbedingungen im digitalen Kapitalismus entwickeln und sicht- und hörbar machen. Mehr Informationen: https://makeamazonpay.org/

 
Auch empfehlenswert zum Lesen: Ein Artikel […]

Black Lives Matter – Oury Jalloh ist kein Einzelfall

„Die Arroganz und das fehlende menschliche Verständnis, vor allem gegenüber Menschen nicht-europäischer Herkunft, innerhalb der Polizei und in der Gesellschaft im Allgemeinen lassen es zu, dass Menschen wie Oury Jalloh solch grauenhafte Tode sterben müssen.“
Initiative in Gedenken an Oury Jalloh
Aufruf des Bündnisses …ums Ganze! zur Demonstration in Gedenken an Oury Jalloh am 7. Januar 2017 […]

Broschüre „Solidarity without limits – Nationalismus ist keine Alternative“

Mit der Mobilisierung des Bündnis Solidarity without limits gegen die Einheitsfeierlichkeiten rund um den 03. Oktober in Dresden, ist eine Broschüre erschienen, welche Beiträge der beteiligten Gruppen zu unseren Inhalten, Kritiken, Debatten und Ausblicken versammelt. Ihr könnt sie hier nachlesen.
Darin findet ihr unter anderen Texten auch Beitäge von der Gruppe Polar, der URA und Ausser […]

Veranstaltungsmonat von Solidarity without limits!

Im Rahmen der Proteste gegen die Einheitsfeierlichkeiten in Dresden finden im September eine Reihe von spannenden Veranstaltungen statt. Denn unsere Kritik an Staat, Nation, Kapital, Patriarchat und dem rassistischen Normalzustand wollen wir nicht erst zur Wiedervereinigungsparty in Dresden auf die Straße bringen. Durch Vorträge, Workshops und Diskussionen wollen wir auch im Vorfeld mit Interessierten Kritik […]

Solidarity4all – Gegen Ausgrenzung und Abschiebelager!

Protestcamp Bamberg, 4.-7. August 2016

„Flüchtlinge willkommen“ hieß es im Sommer letzten Jahres. Seither ist viel passiert: Asylgesetze wurden in Deutschland und EU-weit massiv verschärft, rassistische Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte nahmen zu, die europäische Abschottungspolitik erreichte mit dem EU-Flüchtlingsdeal mit der Türkei einen neuen Höhepunkt.
Die zunehmende Brutalität der Ausgrenzungs- und Abschiebepolitik bekommen Geflüchtete nicht nur an den […]

Fundraising Kampagne für das No Border Camp in Thessaloniki

Helfen Sie uns nach der Räumung von Idomeni (Thesaloniki) 10.000 € für selbstorganisierte Flüchtlingsstrukturen zu sammeln! Lebensmittel, medizinische und juristische Hilfe sind dringend erforderlich!

Die Menschen ließen alles, was sie besaßen hinter sich. Tausende überwanden die Zäune und Grenzen der Europäischen Union, nahmen Kälte und Hunger in Kauf und riskierten auf dem Weg nach Europa von […]

Solidarität mit den Streikenden von ‪‎Amazon‬!

SOLIERKLÄRUNG von …Ums Ganze! zum AMAZONSTREIK

Bereits seit mehreren Jahren kämpfen Beschäftigte bei Amazon gegen niedrige Löhne und schlechte Arbeitsbedingungen. Denn nicht nur das grundsätzlich zu niedrige Gehalt für einen Job, bei dem die Arbeiter*innen teilweise großen körperlicher Belastung ausgeliefert sind, sondern insbesondere die ständige Kontrolle und Überwachung in den Warenlagern stellen ein Problem dar. So […]